kassna: (Default)
[personal profile] kassna
Meine Mitschrift des gestrigen BuViSoCo auf Pro7. Wie immer rein aus eigenem Spaß an der Freude geschrieben und damit ich mich nächstes Jahr noch dran erinnere... Ich war wieder bei meinen Freunden, denn gemeinsam ist's eh viel toller. Alleine lästern ist so doof. ;)

Es ist wieder Zeit für den Bundesvision!
 „Schon wieder?“ war der Haupttenor aller Leute, mit denen ich drüber geredet hab. o.O Es ist wirklich enorm weit verbreitet, den Bundes- mit dem Eurovision zu verwechseln. Na toll. Genau wie die Meinung, dass wir ja den Gewinner vom Bundes- auf den Eurovision schicken. Schön wär's! Dann hätten wir Subway to Sally gehabt statt... Warte, in dem Jahr waren's die No Angels, oder? o.O

Aber egal, es geht endlich los! :D
Nach dem Anfangsapplaus zu urteilen, stehen die Chancen für Ich + Ich am besten. Ich bin jetzt so am Anfang der Meinung, dass sich die ersten drei Plätze zwischen Ich + Ich, Unheilig & Stanfour aufteilen. Mal sehen. Was mich allerdings am meisten interessiert, ist, was sich hinter dem sächsischen Beitrag „Blockflöte des Todes“ verbirgt. Da ist allerdings die erste Frage: WILL ich das wissen? :D

Nju.

Hamburg
Selig – Von Ewigkeit zu Ewigkeit
Ui, da ist am Anfang gleich wieder die Abmischung vermurkst. XD Aber besser als letztes Jahr wurde das diesmal gleich gefixt. Die Laufbänder sind irgendwie irritierend, aber es fördert die Kondition oder so – ziemlich aus der Puste, die Type. Der Astronaut ist... Öhm... o.O Hah, er hat das Laufband verlassen, XD Insgesamt gibt es bestimmt schlechtere Einstiege. Ich sag nur „Das Bo“. Urks. Also nicht übel, aber auch nicht sooo berauschend.

Rheinland-Pfalz
Auletta – Sommerdiebe
Der Text is ja mal mehr als... amüsant. :D Allgemein erinnert es ein ganz kleines bisschen an Virginia Jetzt! und ach, wie hießen sie noch... Die von „Ich war noch niemals in New York“ diese neue Version... Die Sportfreunde Stiller! Alles klar. Thx @ Barthy & Anja. :D
Ganz allgemein bisschen vorbeiplätschernd, nicht ganz so einprägsam, gewöhnlich.

Sachsen
Blockflöte des Todes – Alles wird teurer
Wir sind gespannt. XD Interessanter Text. Interessantes Ensemble. Hübsche Aufmachung auch mit dem Mädel da. Typischer Liedermacher, würd ich mal sagen. Genau deshalb eher... einschläfernd? Aber für ruhige Momente einen Text-Leser wert. Bloß der Name ist zum Weglaufen.

·    Werbepause

Bremen
Kleinstadthelden – Indie Boys
Ich mag seine Stimme irgendwie. Rock is eh gut. :D Aber irgendwie hab ich nix anderes dazu zu schreiben... Durchschnitt, aber guter Durchschnitt. Hört man gern im Radio.

Mecklenburg-Vorpommern
Sebastian Hämer – Is' schon okay
Ein Surfer, der eher wie ein Grufti aussieht. Und ein Metaller an gitarre? Bass? Ich seh grad nix im Ensemble. Egal, schöne Haare hat er :) Das ist aber gut, schöne Vielfalt, gut eingesetzt. Ach, der Sänger? Ja, der hat eine schöne Stimme. Notiz an mich selbst – Text durchlesen. Ich versteh ja hier nur die Hälfte. *grmbl*

Niedersachsen
Dirk Darmstaedter & Bernd Begemann - So geht das jede Nacht
Das ist toll! Die Tänzer im Hintergrund sind auch schön. Rock'n'Roll ist halt doch was Feines. Das Lied ist wirklich schön fetzig, gefällt mir gut. Mal was anderes, hört man nicht jeden Tag. Oder jede Nacht. XD

Brandenburg
Das gezeichnete Ich - Du, es und ich
Huch, wie schaut der denn aus? Die Handschuhe sind irritierend. Mal gucken, wie das gleich auf der Bühne ausschaut.
Hui. Hübsch. Die Selbstdarstellung ist gelungen. Die Stimme ist auch nicht übel, passt zum Song. Gefällt mir ganz gut.

Schleswig-Holstein
Stanfour feat. Itchino Sound – Sail on
Na dann bin ich mal gespannt. Die find ich ja im Radio ganz gut.
Naja. Könnte bisschen fixer sein... *gähn* Da fehlt der Biss, das bringt auch der „feat.“-Teil nicht mehr. Aber fürs Radio taugts schon. Funkenregen und Feuer sind natürlich schon cool, reißen aber auch nix mehr. Die hört man ja nicht. :D

·    Werbepause

Hessen
Oceana & Leon Taylor – Far away
Deutsch & Englisch. Nicht übel. Die Stimmen sind gut – aber klingen so, als hätte ich sie schon irgendwo gehört. Mehr hab ich nicht zu sagen...

Saarland
Mikroboy – Nichts ist umsonst
Schon wieder Virginia Jetzt-Anleihen. Aber besser als die vorhin. Die Tussi am Keyboard sieht nackt aus. XD Hat aber ein schönes Solo. Lied ist ganz gut. Die Stimme gefällt mir. Sollte ich mir in Ruhe nochmal anhören.

Thüringen
Normann Sinn & Ryo - Planlos
Standbilder sind eine hübsche Idee. Das fnde ich hübsch anzusehen. Die Stimme vom zweiten ist nix für mich. Zu tief für die Art Musik. Das Lied ist auch mehr planlos. Nicht sehr eingängig, nix zum merken, eher *gähn* again. Aber das Standbild am Ende nochmal finde ich wieder gut.

Bayern
Blumentopf – Solala
Wie meistens mag ich das Ensemble. Und irgendwie den Refrain. Vom normalen Text versteh ich grad nicht so viel. Die Cheerdancer hinten sind cool. Das Lied im allgemeinen beschreibt sich allerdings schon ganz von allein.

Sachsen-Anhalt
Silly – Alles rot
Schwarze Gestalten. Oh, die gefallen mir. Das rote Mikro ist cool dazu. Ich erfahre im Hintergrund, dass das die sind, die „Bataillon d'amour“ gemacht haben. Das mag ich auch. Die Frau hat Spaß, wa? Meine Musik, auch wenn sie „älter“ ist. Aber ich finde ja auch City voll toll. Hat auf jeden Fall meine Zustimmung!

Baden-Württemberg
Bakkushan - Springwut
Die schauen lustig aus. Das fängt schonmal gut an. Schööön schnell, gut zum Abreagieren. Aggressive Gitarre. „Tanzkampfschlampen“ im Hintergrund, die ziemlich gut passen. Ja, tötet die Band! XD Gut.

So, na, was erwartet uns noch? Auszählen und kurz überlegen... Noch zwei Interpreten. Natürlich die, auf die so ziemlich die meisten warten. Na toll. :D

Berlin
Ich + Ich - Yasmine
Ich versuche, die Vorurteile rauszulassen. -.- Ich mag die nämlich nicht. Zumindest mag ich alles nach der ersten Platte nicht mehr. Okay. Das Lied gefällt mir schonmal besser als alles, was von denen derzeit im Radio läuft. Es ist schneller und der Text ist nicht ganz so... dämlich. Das heißt aber leider noch nicht, dass es mir „gut“ gefällt. Aber es ist okay, kein Grund, gleich umzuschalten. Die Zweisprachigkeit ist gut gemacht.

Nordrhein-Westfalen
Unheilig – Unter deiner Flagge
Na, darauf hab ich doch den ganzen Abend gewartet. Das einzige Lied, das ich vorher schon kannte. :D Die sich ausrollenden Stoffbahnen sind total cool. Das Lied ist mir ganz persönlich etwas zuuuu langsam, aber trotzdem ziemlich gut. Brauche ich halt die passende stimmung für.  Ich mag seine Stimme auf jeden Fall. Naja, sonst würde ich ja auch privat nichts von dem hören.

So. Alle vorbei. Ich persönlich gebe meine Stimme jetzt für Unheilig ab. Dann landen in meiner Liste noch der Popularität geschuldet Ich + Ich & Stanfour (die ich ja nun alle  beide ohne die Popularität nicht wirklich hoch ansetzen würde) sowie aus persönlichem Gefallen Silly und die Niedersachsen (die Rock'n'Roll-Leute). Dabei Silly mehr. Also quasi eigene Lieblingsliste: Unheilig (sowieso), Silly (superklasse und gern gehört), Dirk & Bernd (aber die schaffens eh nicht, die mag ich einfach nur).

Mal abwarten. Viel Rock diesmal. Gefiel mir besser als das eine Jahr mt seinem ganzen Hopper-Kram. Nju, ich bin halt mehr ein Metaller, da hängt man eher richtung Rock als richtung Hip Hop. Logische Sache, das. ;)
Und bevor ich noch mehr Blödsinn laber, wart ich mal ein wenig ab. Eigentlich will ich ja das Lied von Peter Fox nochmal hören. Haus am See kann ich ja nicht mehr ab, aber Schwarz zu Blau gefällt mir recht gut.

Abstimmuuuung!
*gespannt guck* Das kann sich ja wieder hinziehen.
Kommentar während der Werbepause – irgendwie war das klar. XD Unheilig rocken schonmal das Feld. Das allerdings meine zweitliebsten Interpreten direkt mal mit um die Spitze kämpfen, ist schon genial. Ich freue mich sehr, den Silly sind wirklich cool.

Kommentar für die nächste Werbepause – das war ja echt sooo klar... XD Es wird niemand Unheilig weniger als 10 Punkte geben, genau wie Silly. Also habe wir Platz 1 und 2 schon festegelegt. Von wegen „Es bleibt spannend“... o.O Ich freue mich weiter.


So. Das war ja sooo unerwartet. XD Trotzdem ganz schick. Da können alle enttäuschten Gruftis „Kommerz“ brüllen, wie sie wollen – er hat's trotzdem geschafft.

Glückwunsch an den Grafen!

LG
engeli, unter ein wenig Absinth und ordentlich Erdbeerbowle, aber zufrieden mit der Musik. Auch, wenn sie gern Silly nochmal gehört hätte.

From:
Anonymous( )Anonymous This account has disabled anonymous posting.
OpenID( )OpenID You can comment on this post while signed in with an account from many other sites, once you have confirmed your email address. Sign in using OpenID.
User
Account name:
Password:
If you don't have an account you can create one now.
Subject:
HTML doesn't work in the subject.

Message:

 
Notice: This account is set to log the IP addresses of everyone who comments.
Links will be displayed as unclickable URLs to help prevent spam.

Profile

kassna: (Default)
kassna

November 2012

S M T W T F S
    123
45678910
11121314 151617
18192021222324
252627282930 

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags
Page generated Sep. 20th, 2017 04:02 am
Powered by Dreamwidth Studios